Partnerportale:
« »

Religion im Film

Die Datenbank Religion im Film" bietet einen umfassenden Zugang zur Thematisierung und Abbildung von Religion im Film. Differenzierte Suchmöglichkeiten nach Schlagwörtern wie „Katholische Glaubensinhalte", „Pfarrer/Priester", „Sinn des Lebens", kombiniert mit Genrekategorien, Altersfreigaben oder Bewertungsindikatoren („Sehenswert"), stehen für die Recherche zur Verfügung.

Die von einer Arbeitsgruppe der Katholischen Filmkommission erstellte Datenbank basiert auf der mit über 76.000 erfassten Filmen größten deutschsprachigen Filmdatenbank (Cinomat), die von der katholischen Zeitschrift "Filmdienst" geführt wird.

Schlagwörter
    Produktionsjahr
    bis
    Alterstufen/Bewertung:
    Altersempfehlung
    FILMDIENST
    FSK
    Bewertung
     aufsteigend  absteigend nach Produktionsjahr
    Die Auswahl ergab 2892 Treffer Seiten

    Martin Niemöller: Was würde Jesus dazu sagen? - Eine Reise durch ein protestantisches Leben

    Dokumentarfilm,
    BR Deutschland 1985

    Kurzkritik:

    Dokumentarfilm, der die außerordentliche Lebensgeschichte des evangelischen Theologen Martin Niemöller mit der deutschen Geschichte in diesem Jahrhundert verknüpft. Die lebhaften Gespräche, die die beiden Autoren mit Niemöller kurz vor seinem Tod führen, bringen dem Zuschauer eine Persönlichkeit nah, die sich vom U-Boot-Offizier zum evangelischen K...

    mehr erfahren

    Der Smaragdwald

    EMERALD FOREST

    Abenteuerfilm,
    Großbritannien 1985

    Kurzkritik:

    Ein siebenjähriger Junge verschwindet auf mysteriöse Weise im brasilianischen Dschungel. Zehn Jahre später findet ihn sein Vater, ein Ingenieur, der am Rande des Amazonas-Regenwaldes einen Staudamm baute, als angenommenen Sohn eines Stammeshäuptlings wieder. Eine suggestive Urwaldatmosphäre und perfekte Rekonstruktion von Eingeborenen-Riten stehen ...

    mehr erfahren

    Les Enfants - Die Kinder

    ENFANTS


    Frankreich 1984

    Kurzkritik:

    Ein Siebenjähriger, der aussieht wie ein Vierzigjähriger, verweigert den Schulbesuch, weil er nicht lernen will, was er nicht weiß. Durch den Umkehrsatz und seine logischen Argumentationen führt er philosophische, pragmatische und religiöse Denksysteme ad absurdum. Maguerite Duras führt in ihrem filmisch reduzierten Film die Metapher von der "Schul...

    mehr erfahren

    Der Geist des Juan Topocho

    JUAN TOPOCHO

    Komödie,
    Venezuela 1978

    Kurzkritik:

    Nach dem Tod seiner Mutter verläßt Juan Topocho heimlich sein Heimatdorf in der venezolanischen Provinz und sucht sein Glück in der Metropole Caracas, verursacht durch sein spurloses Verschwinden jedoch einen skurrilen Wunder- und Heiligenkult, dem der Totgeglaubte bei seiner Rückkehr fast selbst zum Opfer fällt. Gelungene Komödie über das kulturel...

    mehr erfahren

    Santa Claus

    SANTA CLAUS: THE MOVIE

    Kinderfilm,
    USA 1985

    Kurzkritik:

    Märchen um den amerikanischen Weihnachtsmann Santa Claus, der verhindert, daß ein Spielzeugfabrikant einen zweiten Heiligabend einrichtet. Zwar holzschnittartig, doch kindgerecht erzählt, verbindet die stellenweise poetische Geschichte ihre pädagogisch wertvolle Botschaft von gegenseitigem Vertrauen, Güte und Hilfsbereitschaft mit Kritik an Auswüch...

    mehr erfahren

    Powaqqatsi

    POWAQQATSI

    Dokumentarfilm,
    USA 1986

    Kurzkritik:

    Kontemplativer Bilderbogen, der Schönheit und Würde des archaischen Lebens und die Bedeutung selbstbestimmter Arbeit den fragwürdigen Errungenschaften der Moderne gegenüberstellt. Ruhige, lange Einstellungen und die ihnen unterlegte Musik verstärken den meditativen Charakter dieses Thesenfilms, der durchaus widersprüchlich aufgenommen werden kann: ...

    mehr erfahren

    Die Fürsten der Dunkelheit

    PRINCE OF DARKNESS

    Horrorfilm,
    USA 1987

    Kurzkritik:

    In der unterirdischen Kapelle einer ausgestorbenen antiken Bruderschaft macht sich eine Gruppe Wissenschaftler daran, ein mysteriöses Gefäß mit einer Flüssigkeit zu untersuchen, von der unheilvolle Kräfte auszugehen scheinen. Als sie erkennen, daß sie es mit dem Satan persönlich zu tun haben, ist es zu spät: Ein gräßliches Gemetzel nimmt seinen Lau...

    mehr erfahren

    Oh Gott! Du Teufel

    OH, GOD! YOU DEVIL

    Märchenfilm,
    USA 1984

    Kurzkritik:

    Ein junger Mann, den sein Vater als Kind bei schwerer Krankheit unter den Schutz Gottes gestellt hat, verpfändet einer glänzenden Karriere als Rockstar wegen seine Seele dem Teufel, wird aber von Gott im Pokerspiel mit dem Teufel wieder befreit. Nicht ohne Lebensweisheit und Witz gestaltetes modernes Märchen.

    mehr erfahren

    Milagro - Der Krieg im Bohnenfeld

    MILAGRO BEANFIELD WAR

    Drama, Literaturverfilmung,
    USA 1987

    Kurzkritik:

    Ein kleiner Farmer in New Mexico legt sich mehr zufällig als absichtlich mit einem Großunternehmer an, der in dem landschaftlich schönen Tal eine moderne Freizeitsiedlung bauen will. Den Bauern droht der Verlust ihres Lebensraums. Die heiter-besinnlich erzählte Geschichte hüllt sich in das Gewand eines modernen Märchens, in dem auch Engel und Wunde...

    mehr erfahren

    Mamma Roma

    MAMMA ROMA

    Drama,
    Italien 1962

    Kurzkritik:

    Die Geschichte einer römischen Prostituierten, die verzweifelt versucht, ein bürgerliches Leben aufzubauen, um dem auf dem Lande aufwachsenden Sohn ihren "Beruf" zu verheimlichen. Vergebens: Als der inzwischen Sechzehnjährige Mutters Vergangenheit erfährt, reagiert er mit blinder Verstörung und stirbt zuletzt im Gefängnis, von Fieberträumen geschüt...

    mehr erfahren
    Die Auswahl ergab 2892 Treffer Seiten