Partnerportale:
« »

Religion im Film

Die Datenbank Religion im Film" bietet einen umfassenden Zugang zur Thematisierung und Abbildung von Religion im Film. Differenzierte Suchmöglichkeiten nach Schlagwörtern wie „Katholische Glaubensinhalte", „Pfarrer/Priester", „Sinn des Lebens", kombiniert mit Genrekategorien, Altersfreigaben oder Bewertungsindikatoren („Sehenswert"), stehen für die Recherche zur Verfügung.

Die von einer Arbeitsgruppe der Katholischen Filmkommission erstellte Datenbank basiert auf der mit über 80.000 erfassten Filmen größten deutschsprachigen Filmdatenbank (Lexikon des Internationalen Films), die ehemals von der von der katholischen Zeitschrift "Filmdienst" und ab 2018 von der neuen Internetplattform "filmdienst.de" geführt wird.

Schlagwörter
    Produktionsjahr
    bis
    Alterstufen/Bewertung:
    Altersempfehlung
    FILMDIENST
    FSK
    Bewertung
     aufsteigend  absteigend nach Produktionsjahr
    Die Auswahl ergab 3068 Treffer Seiten

    Ich trag dich bis ans Ende der Welt


    Deutschland/Österreich 2009

    Kurzkritik:

    Eine Hausfrau erfährt, dass ihr Mann sie betrügt, will ihr bisheriges Leben hinter sich lassen und schließt sich ihrem Vater auf einer Pilgerwanderung auf dem Jakobsweg an. Unterwegs brechen die alten Konflikte zwischen den beiden hervor, doch je länger die beschwerliche Wanderung dauert, um so mehr nähern sie sich einander an. Am Ziel erkennt die ...

    mehr erfahren

    Bal - Honig

    BAL


    Türkei/Deutschland 2009

    Kurzkritik:

    Ein kleiner Junge wächst in der unberührten Waldlandschaft der Nordosttürkei auf. Schüchtern und schweigsam, ist sein Vater die einzige Bezugsperson, zu der er ein inniges Verhältnis hat. Als der Vater, ein Imker, eines Tages von seiner Arbeit im Wald nicht mehr zurückkommt, ist das Kind zutiefst verstört. In Bildern, die sinnlich die urwüchsige Le...

    mehr erfahren

    Lewis - Wer mit dem Feuer spielt

    LEWIS: LIFE BORN OF FIRE


    Großbritannien/USA 2008

    Kurzkritik:

    Das Mitglied eines religiösen Zirkels begeht scheinbar Selbstmord. Ein weiteres Mitglied, ein Priester, wird ermordet, weitere Morde in der kleinen Universitätsstadt Oxford legen den Verdacht nahe, dass ein Serienkiller am Werk ist. Solide inszenierter, überzeugend gespielter (Fernsehserien-)Krimi mit dem Ermittlerteam Inspector Lewis und Detective...

    mehr erfahren

    Gefallene Engel 2

    FALLEN: THE JOURNEY

    Fantasyfilm,
    USA 2006

    Kurzkritik:

    Ein junger Mann entdeckt an seinem 18. Geburtstag, dass er ein Nephilim ist: ein Wesen halb Mensch, halb Engel. Nachdem er Anschläge auf sein Leben überstanden hat und nun seinerseits gefallenen Engeln dabei hilft, wieder in den Himmel zu kommen, wird ihm unverhofft die Hilfe eines charismatischen Schutzengels zuteil. Zweiter Teil einer Fantasy-Tri...

    mehr erfahren

    Gefallene Engel 3

    FALLEN: THE DESTINY

    Fantasyfilm,
    USA 2006

    Kurzkritik:

    Im dritten Teil der Fantasy-Filmreihe bekommt es Nephilim Aaron, dessen Erdenleben sowie seine Aufgabe gesichert zu sein schienen, mit Lucifer höchstpersönlich zu tun. Dieser will den jungen Mann davon abhalten, gefallenen Engeln den erneuten Weg in den Himmel zu ebnen. Abschluss der für Genrefreunde unterhaltsamen Mystery-Reihe, die sich den ewige...

    mehr erfahren

    Lone Wolf & Cub - Der weiße Pfad der Hölle

    KOZURE OKAMI: MEIFUMADO


    Japan 1973

    Kurzkritik:

    Okami, ehemaliger Scharfrichter, Rächer und Auftragsmörder, muss im Japan der Edo-Zeit gegen fünf Schwertkämpfer antreten, die jeweils einen Teil seines Soldes für den nächsten Mord bei sich tragen und ihm Informationen für die kommende Mission zukommen lassen. Es gilt, die Erbfolge eines Fürstenclans wieder herzustellen, was einem kleinen Mädchen ...

    mehr erfahren

    David Wants To Fly

    DAVID WANTS TO FLY

    Dokumentarfilm,
    Deutschland/Österreich/Schweiz 2009

    Kurzkritik:

    Persönliche Dokumentation, in der der Filmemacher seine Hinwendung und die anschließende Abkehr von der "Transzendentalen Meditation" schildert, wobei David Lynch als prominenter Anhänger der Meditationslehre eine wichtige Rolle spielt. Ohne übertriebene Polemik, aber mit klarem Blick für dogmatische und geschäftemacherische Auswüchse entwirft der ...

    mehr erfahren

    Du sollst nicht lieben

    EINAYM PHUKOT

    Drama,
    Israel/Deutschland/Frankreich 2009

    Kurzkritik:

    Ein ultraorthodoxer jüdischer Metzger aus Jerusalem verliebt sich in einen Thora-Studenten. Sein homosexuelles Begehren stürzt den Familienvater in eine Identitäts- und Glaubenskrise und bringt ihn überdies in Konflikt mit seiner Gemeinde. Mit präzisem Blick für die Strukturen und Mechanismen der orthodoxen Sozietät inszeniertes Drama, dem es dank ...

    mehr erfahren

    Countdown Jerusalem

    COUNTDOWN: JERUSALEM


    USA 2009

    Kurzkritik:

    Eine weltweite Verschwörung gipfelt im angedrohten Atomschlag der Europäischen Gemeinschaft gegen Israel und der Entführung der kleinen Tochter einer Journalistin. Ein fragwürdiger Film, der das Weltuntergangsszenario fundamentalistischer US-amerikanischer Christen darstellen will. Der ebenso lächerliche wie langweilige Versuch eines Verschwörungst...

    mehr erfahren

    Feuer, Wasser, Erde, Luft

    ANGI, GANGA, AJALA, VAYU


    Frankreich 2009

    Kurzkritik:

    Seine Auseinandersetzung mit den vedischen Elementen Erde, Feuer, Luft, Wasser und Äther etablierte den indischen Maler Velu Viswanadhan seit Mitte der 1970er-Jahre auch als Filmkünstler. 30 Jahre nach seinem Zyklus kehrt er an die Schauplätze seiner frühen Filme zurück und dokumentiert Veränderung ebenso wie Stillstand. Der sehr kontemplative Doku...

    mehr erfahren
    Die Auswahl ergab 3068 Treffer Seiten